Skip to main content

Trittschalldämmung

Damit die Schritte leise gehen

Wie wäre es mit einem Bodenbelag der sehr leise ist, der sich nicht hohl anhört und auch nicht klappert. Darüber geht man gern und lässt auch seine Lieben darüber laufen. Dafür eignet sich eine Trittschalldämmung hervorragend. Diese bringt besondere Eigenschaften mit sich, die den Tritt- und Gehschall mindern. Sie kann für Parkett, Laminat und Vinyl verlegt werden.

Doch was ist der Trittschall?

Trittschall unterscheidet sich vom Gehschall! Das gilt es beim Kauf von Trittschalldämmung unbedingt zu beachten. Mit Trittschall bezeichnet man den Schall in den Zimmern, in denen man sich gerade nicht befindet. Gehschall dagegen ist der Schall, den man in dem Raum hört, in dem man sich gerade bewegt. Hochwertige Dämmung kann den Schall reduzieren.

Wie der Trittschall reduziert wird, gibt der Wert in Dezibel an und sollte der DIN EN ISO 10140-1 entsprechen, und vom vom Frauhenhofer-Institut für Bauphysik getestet worden sein.

Die Reduzierung des Gehschalls wird in % angegeben und der diesmal die DIN EN 16205 erfüllen und wird ebenfalls vom Frauhenhofer-Institut für Bauphysik getestet worden sein.

Der Trittschalldämmung Bestseller

Bestseller Nr. 1
Trittschalldämmung - 2-3 - 5 mm - Laminatunterlage Parkettunterlage Dämmunterlage Schallschutz (2mm (ca.20dB), 45m²)*
  • Rollenbreite: 2mm= 1,0m / 3mm= 0,9m / 5mm= 0,5m
  • Trittschallverbesserung: 2mm=ca.20dB / 3mm=ca.21dB / 5mm=ca.23dB
  • Dämmt Wärme und Schall gut
  • aus Poly-Etheylen gefertigt
  • für Laminat ,Parket, Vinyl

Was sollte eine gute Trittschalldämmung können?

Kaufkriterien:

  • Material
  • Sehr gute Tritt- und Gehschallminderung
    • die Trittschallverbesserung wird in Dezibel –  dB(A) – angegeben, eine Einheit, die den Schall misst (mit Testnachweis)
    • Gehschallverbesserung in % (mit Testnachweis)
  • Stabil, robust, beständig gegen Stoß und Kratzer, abriebfest, Elastizität, Druckstabilität – Druckfestigkeit in t/qm
  • Feuchtigkeitsbeständig, Schimmelabwehrend
  • Wärmedurchlasswiderstand bei Fußbodenheizungen
  • Wärmedämmung in W/mK
  • Raumdichte in kg/m³
  • Schadstofffrei
  • Brandschutzbestimmungen, schwer entflammbar
  • Stärke
  • Abmessungen – Rollenbreite
  • Beiliegende Verlegehinweise

 

 

Trittschalldämmung Varianten

  • Trittschalldämmung – Variationen auf einem Blick:

Bestseller: Beste Trittschalldämmungen auswählen

 

Bestseller Nr. 1
Trittschalldämmung - 2-3 - 5 mm - Laminatunterlage Parkettunterlage Dämmunterlage Schallschutz (2mm (ca.20dB), 45m²)*
  • Rollenbreite: 2mm= 1,0m / 3mm= 0,9m / 5mm= 0,5m
  • Trittschallverbesserung: 2mm=ca.20dB / 3mm=ca.21dB / 5mm=ca.23dB
  • Dämmt Wärme und Schall gut
  • aus Poly-Etheylen gefertigt
  • für Laminat ,Parket, Vinyl
Bestseller Nr. 2
100m² 3mm Trittschalldämmung PE-Schaumfolie Dämmung Unterlage Laminat Parkett*
  • 3mm Trittschalldämmung auf einer 100m Rolle.
  • Sorgt für hohe Trittschallverbesserung bis 21dB.
  • Stärke: 3mm
  • Breite: 1 Meter
  • Länge: 100 lfm
Bestseller Nr. 3
5-200 m² Trittschalldämmung Dämmung 5mm XPS Green Boden Laminat Parkett Fußboden (20m²)*
  • 1 Paket=10 Stück=5m2
  • Druckfestigkeit: 57,9 kPa
  • Ausgleich von Unebenheiten: bis zu 4,7mm
  • Wärmewiderstand: 0,16 m2K/W
  • Hitzeübertragungskoeffizient: 0,029 – 0,034W/(mK)
Bestseller Nr. 4
PE-Schaumfolie Schaumfolie 3mm Trittschalldämmung Dämmunterlage Dämm Parkett Fußboden Bodenunterlage Unterlage Dämmung Boden Laminat Fußbodenheizung (50m²)*
  • Produkt von höchster Qualität
  • Breite: 1,0m
  • Grammatur: 20kg/m3
  • Für Fußbodenheizung geeignet
  • Schützt vor Wasser und Feuchtigkeit
Bestseller Nr. 5
100m² 2mm Trittschalldämmung PE-Schaumfolie Dämmung Unterlage Laminat Parkett*
  • 2mm Trittschalldämmung auf einer 100m Rolle.
  • Sorgt für hohe Trittschallverbesserung bis 20dB.
  • Stärke: 2mm
  • Breite: 1 Meter
  • Länge: 100 lfm
Bestseller Nr. 6
Trittschalldämmung BasicSilent 2mm - 25qm*
  • passend: für normal genutzte Räume
  • Isolierend: Wärmeisolierung 0,044 m² K/W
  • verbessert: Trittschalverbesserung 18 dB
  • ökologisch: 100% recycelbar

Was muss man beim Verlegen beachten?

Gibt es eine Fußbodenheizung braucht es eine gute Trittschalldämmung, die die Wärme nach oben durchlässt und von der Wärme nicht geschädigt wird.

Die Trittschalldämmung darf beim Neubau erst ausgelegt werden, wenn der Trocknungsprozess durch ist und die Feuchtigkeit aus dem Estrich raus ist.

Aktualisiert am 2.10.2022 / über Amazon API, Platzierung nach Amazonverkaufsrang